Top

Home / Leben / Freizeit / Sport / Radfahren
 

Kontaktieren Sie uns

Expat Center Vienna
Schmerlingplatz 3,
1010 Wien
Tel + 43 1 4000 86 949
Fax + 43 1 4000 86 188
info(at)expatcenter.at
www.expatcenter.at

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag
09:00 bis 16:00 Uhr
Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr

Terminvereinbarung
außerhalb der
Öffnungszeiten:
info(at)expatcenter.at

 

Newsletter Abo

Wien mit dem Rad erfahren

rad fahren

Das Fahrrad hat sich vom Freizeit- und Sportgerät zu einem Verkehrsmittel für den Alltag entwickelt. Im innerstädtischen Bereich ist das Fahrrad eines der schnellsten Verkehrsmittel auf Distanzen bis zu fünf Kilometern. Die Stadt Wien setzt auf Klimaschutz, Bewusstseinsbildung und somit auch auf den Ausbau des Radwegenetzes.



Citybike-Verleih

Die Citybike-Stationen gehören heute schon zum Wiener Stadtbild. Die Räder können nach einmaliger Anmeldung mittels Bankomat- oder Kreditkarte an über 60 Bikestationen in ganz Wien entlehnt werden. Die Rückgabe ist an jeder beliebigen Station, unabhängig davon, wo die Fahrt begonnen wurde, möglich, und das 24 Stunden lang, 7 Tage die Woche. Somit ist Mobilität zu jeder Zeit garantiert.

Mitnahme von Fahrrädern in öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Beförderung von Fahrrädern ist auf allen U-Bahn-Linien ganzjährig von Montag bis Freitag (werktags) in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr sowie ab 18.30 Uhr, samstags ab 9 Uhr und an Sonn- und Feiertagen ganztägig gestattet. Voraussetzung dafür ist ein ausreichendes Angebot an Stellplätzen im jeweiligen Wagen.

Für Fahrten in der Zone 100 (Kernzone) auf Linien der Wiener Verkehrsbetriebe muss ein Fahrschein zum Halbpreis (0,80 Euro im Vorverkauf bzw. 1,10 Euro im Fahrzeug) entwertet werden. Auf Schnell- und Regionalbahnlinien ist die Mitnahme und Beförderung von Fahrrädern, sofern genügend Stellplätze vorhanden sind, ganzjährig gestattet und kostet 2,90 Euro.

JahreskartenbesitzerInnen, die die Kernzone auf der Jahreskarte ausgewiesen haben, sind berechtigt, Fahrräder zu den genannten Mitnahmezeiten gratis zu befördern.

Geführte Sightseeing Radtouren

Sportliches Sightseeing ist in Wien ganz einfach möglich: In Begleitung von Stadtführern lässt sich auf zwei Rädern viel Neues und Überraschendes entdecken.

Mehr Informationen gibt es unter www.pedalpower.at und www.bikeandguide.com

Empfehlenswerte Radrouten in Wien und Umgebung

sind zum Beispiel der Donau-Radweg von Passau nach Wien (die meistbefahrene Radroute Europas) und der Lobau-Radweg durch den herrlichen Nationalpark Donauauen.

Informationen zu schönen Fahrradtouren und Radwegen in Österreich bietet auch die Website www.radtouren.at

Nützliche Links:

Servicestellen für Fahrräder
Verkehrsregeln im Fahrradverkehr
Verkehrszeichen im Fahrradverkehr

 

Presse

Für Informationen und Bildmaterial kontaktieren Sie bitte kainz@wirtschaftsagentur.at

Veranstaltungen

August - 2014
Mo Tu We Th Fr Sa Su
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31